Ab sofort besteht die Möglichkeit für Online-Unterricht!

Nächste Kurse:

NEU NEU NEU

JETZT AUCH HANDPAN -UNTERRICHT MIT LEIH-INSTRIUMENTEN

Neu: Cajón-Kurs für Einsteiger, 4 Mal 60 Minuten, Dienstag, 4.10.2022, 18:15 Uhr bis 19:15 Uhr, 11.10. / 18.10./ 25.10.2022. Leihinstrumente stehen zur Verfügung, neue Cajónes gibts auch zu kaufen. 

Mit viel Herzblut zeige ich euch die Schlagtechniken die wir mit einfachen Patterns einüben bis wir in der Lage sind, die ersten Rhythmen auch zu Playalongs zu spielen. Anmeldung per Email oder Telefon (Kontakt)  Kosten: 4 Mal 60 Minuten = 39,-€/Teilnehmer.

Cajón-Kurs für leicht Fortgeschrittene ab Donnerstag, 06.10.2022,18:15Uhr-19:15 Uhr. weitere Termine: 13.10. /20.10, und 27.10. 2022 Leihinstrumente stehen zur Verfügung, neue Cajónes gibts auch zu kaufen. 

Ich zeige euch Pop-/Rock-Blues-Rhytmen, Rumba Flamenco, Shuffle etc Anmeldung per Email oder Telefon (Kontakt)  Kosten: 4 Mal 60 Minuten = 39,-€/Teilnehmer.

Handpan-Kurs für Einsteiger ab Donnerstag, 06.10.2022,19:30Uhr-20:30 Uhr. weitere Termine: 13.10. /20.10, und 27.10. 2022 Es stehen 4 Handpans für Teilnehmer zur Verfügung, falls vorhanden eigene Handpans bitte mitbringen. 

Anmeldung per Email oder Telefon (Kontakt)  Kosten: 4 Mal 60 Minuten = 49,-€/Teilnehmer.

Hier ein Einführungs-Video für Einsteiger: Cajón und Cajón2 und siehe Videos

Unterrichtsraum

Wir bieten Unterricht für Cajón

„Du musst aber Cajón spielen“ sagte die Flamenco-Tänzerin zu mir. Als leidenschaftlicher Percussionist nahm ich die Herausforderung natürlich an! Seit dem habe ich viel Spaß mit dem Minischlagzeug Cajón, sowohl bei kleineren Akustik-Auftritten, als Straßenmusiker oder bei Sessions auf Partys.

Das Instrument kann in jeder Stilrichtung eingesetzt werden, dient als Sitzgelegenheit und die Basis-Rhythmen sind leicht zu erlernen. Trommeln erdet und die abwechselnde Rechts/Links Bewegung der Hände hilft die beiden Gehirnhälften zu synchronisieren. Das Instrument kann man auch noch erweitern mit Shaker-Sounds, Fuß-Percussion etc.

Gruppen-Unterricht bis 10 Teilnehmer möglich (Cajones stehen zur Verfügung), 1 Kurs = 4×60 Minuten, Workshops (auch mobil inklusive Leihinstrumenten)

Nächster Cajón-Kurs für Einsteiger: 04.10.2022-25.10.2022 18:15-19:15 Uhr, 4 Mal 60 Minuten

Nächster Cajón-Kurs für leicht Fortgeschrittene: 6.10.-27.10.2022, 18:15-19:15Uhr

Live-Video

Wir bieten Unterricht für Drums

Konzept

Unterricht ab 4 Jahren möglich (Kinder-und Jugend-Schlagzeug vorhanden), 2er-Gruppe möglich, es stehen 3 Drum-Sets zur Verfügung, Buchungsmöglichkeiten: monatlich, 10er Karte oder Einzelstunden

Haltung, Bewegungsabläufe, Hand und Fußtechniken, Rhythmik (unterteilungsmöglichkeiten des Beat), Paradiddle (rhythmische Figuren), Wirbel, Grooves (Rock, Pop, Funk, Blues, Shuffle, Jazz , Reggae, Samba, Latin…), Fill-Ins, Unabhängigkeit, Open-Handed playing, Playalongs aus den verschiedenen Bereichen u.v.m.

Wir bieten Unterricht für Djembé

Die Djembé ist eine der bekanntesten Trommeln der Welt. Da das Tromelfell relativ groß und ziemlich dünn (Ziegenfell) ist, kann man ein breites Frequenz-Spektrum damit erzeugen. Es klingt meist sehr melodisch. Die bekanntesten Begleit-Rhythmen sind leicht zu erlernen und damit beginnt der Spaß.

Leihinstrumente sind zahlreich vorhanden!

Durch den Einsatz der Basstrommeln können sehr komplexe Arrangements gespielt werden.

Djembé-Video

Wir bieten Unterricht für Bongos

Das kleinere Trommel-Pärchen aus Cuba ist eines meiner Lieblings-Instrumente! Wir bieten eine Einführung in die Schlagtechniken, und zeigen dabei einfache, gängige Rhythmen, und solche aus dem Karibikraum und Südamerika. Leihinstrumente stehen während des Unterrichts zur Verfügung. Martillo, Bongo-Vide

Bongo-Kurs für Einsteiger

Ich liebe Bongos und ich liebe es zu trommeln! Bongos sind klein und handlich, aus einem Stück und stehen in vielen Wohnungen einfach nur rum. Trommeln erdet und hilft die beiden Gehirnhälften zu synchronisieren. Bongos eignen sich gut für Sessions am Lagerfeuer oder beim Grillen. Sie sind auch für die Indoor-Saison gut geeignet, da sie nicht übermäßig laut sind. 

Im Kurs werden Rhythmen gezeigt, die gut klingen, einfach zu erlernen sind und Spaß machen.

Leihinstrumente stehen zur Verfügung, 14.10.2022, 18 – 21 Uhr; Chiko U – ritmo & sonido, Gneisenaustr 18 (Wü); Kosten: 29,-€/Teilnehmer, Anmeldung: Kontakt.

Anmeldung: Kontakt.

Wir bieten Unterricht für Darabouka

Es gibt eine Einführung in die Haltung und Schlagtechniken und es werden die gängigen orrientalischen Rhythmen wie Wasmudi Sagir und Kebir, Malfuf, Ayub, Maqusoum, Chiftetelli etc. gezeigt. Instrumente sind während des Unterrichts vorhanden!